Tag Archives: Facebook-Zensur

Silvana Heißenberg – Seite gelöscht!

Für unsere Mandantin Silvana Heißenberg begann der Tag heute mit einem Schock – nachdem Facebook sie bereits mehrfach gesperrt hatte (unserer Auffassung nach klar rechtswidrig), sind die Zensoren bei Facebook noch einen Schritt weiter gegangen. Die Seite unserer Mandantin mit fast 14.000 Folgern uns einer Reichweite von weit über 400.000 Einblendungen wurde sang- und klanglos gelöscht. Wie es in… Read More »

Fakten mit offizieller Quelle? Hate-Speech…

Ein weiteres Beispiel für die immer absurder werdende Löschpraxis hat ein Kollege auf seiner Seite gepostet. Ein Nutzer hatte eine Grafik mit der polizeilichen Kriminalstatistik 2016 erstellt, die die Kriminalitätsneigung u.a. von Migranten aufzeigt. Quelle ist das Bundeskriminalamt – eine Behörde, deren Leiter der SPD sehr nahe steht und sicher nicht im Rufe steht, solche Zahlen zu übertreiben. Für… Read More »

“Human Rights Watch” warnt vor NetzDG

Die Menschenrechtsorganisation “Human Rights Watch” hat sich schon im Februar erneut vehement gegen das NetzDG ausgesprochen und die wichtigsten Kritikpunkte benannt: Die Entscheidung, ob Inhalte rechtswidrig sind oder nicht, können selbst Gerichte oft nur schwer und nach sorgfältiger Prüfung treffen. Ein Mitarbeiter von Facebook ist damit in jedem Fall überfordert. Die Androhung hoher Strafen zwingt die Unternehmen dazu,… Read More »